Erinnert Ihr euch noch? 2. Mai? Pro 7? Studio Amani? Während der Show hat Xatar sein Handy gecheckt, der Moderatorin etwas ins Ohr geflüstert und dann zusammen mit Haftbefehl abrupt das Studio verlassen. Es gab wohl Stress! Als dann auch noch die Facebook Profile von Haftbefehl und Xatar deaktiviert wurden, war es aus und die Gerüchteküche hat fast seinen Climax erreicht. Wie absehbar war das alles natürlich nur ein Promo Move. Phoenix aus der Asche Action! Ab heute sind die Facebook Accounts mit neuen Profilbildern bestückt inkl. Vorbestell-Links zum Kollabo Album. Coup heisst die Kollaboration zwischen Haftbefehl und Xatar. Und Ihr Album wird „Der Holland Job“ heissen. Veröffentlicht über Four Music. Schaunmermal….

Tracklist

  1. Tret die Tür ein
  2. 500
  3. Gib Geld
  4. Ich zahl gar nix
  5. Paranoid
  6. Kanack
  7. Gib mal her
  8. Tach Tach
  9. Zwei Rolys pro Arm
  10. Alles Kebap
  11. Lauf der Dinge
  12. Sie killt für mich
  13. AFD

Veröffentlichung

29. JULI 2016 über Four Music mit Anbindung an Sony Music.